© 2019 by ZIT Solution.  

  • Google+ - Black Circle
Tel: 08022 9155078
Münchner Str. 142 
83703 Gmund am Tegernsee

Die Telefonanlage aus der Cloud 

Placetel

Placetel – Vorteile & Nutzen

Virtuelle Telefonanlagen für Unternehmen

Placetel basiert auf der Cloud-Technologie. Das klingt erst einmal nach gewissen Voraussetzungen – und natürlich gibt es die auch. So ist nämlich ein DSL-Anschluss notwendig, damit man Placetel nutzen kann. Und das war es schon. Placetel selbst stellt dabei eine Art Schnittstelle zwischen dem öffentlichen Telefonnetz und dem Internet dar. Dabei deckt die Software alle Funktionen ab, die auch klassische Telefonanlagen in Unternehmen bieten, zum Beispiel: Anrufbeantworter, Weiterleiten, Telefonkonferenzen usw. Warum also umstellen, fragt sich nun vielleicht der geneigte Unternehmer. Ganz einfach: weil der Funktionsumfang an dieser Stelle nicht aufhört, sondern gerade erst beginnt.

Vorteile der Cloud-Telefonie

Telefonanlagen wie Placetel basieren zu 100 Prozent auf dem Internet. Konventionelle Telefonbuchsen und ISDN-Anschlüsse braucht es dabei nicht mehr. Besser gesagt: Die Zeiten chaotischer Verkabelungen sind vorbei. Auch das Einrichten ist denkbar leicht, ebenso fallen keine teuren Anschaffungskosten an. Sie zahlen im Grunde genommen nach Nutzen und Bedarf. Hier die Vorteile von Cloud-Telefonie im Überblick – weitere Informationen erhalten Sie auch gern von uns bei einem vor Ort Gespräch

  • Einfache Einrichtung, kein Kabelsalat

  • keine technischen Voraussetzungen, außer DSL-Anschluss

  • Bestehende Nummern können einfach portiert werden

  • Einfach Bestellung neuer Nummern (zum Beispiel bei Neueinstellungen)

  • Hardware-Flexibilität – Telefonieren über PC, Laptop, Smartphone, Headset oder Telefon

  • Gute Sprachqualität

  • Permanente Verfügbarkeit (99,9 Prozent)

  • Einfache Steuerung über Webportal

  • Geringe Kosten im Vergleich zu konventionellen Telefonanlagen für Unternehmen

Placetel Funktionen – Überblick der Optionen & Features

Wie bereits erwähnt, bietet die virtuelle Telefonanlage zunächst einmal alle Funktionen, die Sie von konventionellen Produkten kennen. Einziger Unterschied: die Konfiguration der Einstellungen erfolgt über das intuitiv bedienbare Webportal statt über Telefon-Tasten und einem kleinen Display. Aber auch darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe von Funktionen, die gerade im Geschäftsalltag von größtem Nutzen sein können. In Summe kommt die cloudbasierte Telefonanlage sogar auf über 150 Funktionen.

  • Video-Konferenzen in HD

  • Telefonkonferenzen mit bis zu zehn Teilnehmern, via PIN abgesichert

  • File- und Screensharing

  • Instant Messaging

  • Parallel Ringing (keine Anrufe mehr verpassen)

  • 150 professionelle Telefonansagen

  • Globales Telefonbuch

  • Pick-up Funktion (Anrufe für abwesende oder beschäftige Kollegen annehmen)

  • Benachrichtungen über verpasste Anrufe per E-Mail

  • Blacklist-Funktion (automatisches Ablehnen bestimmter Rufnummern)